Dr. Barbara Prainsack, Univ.-Prof. für Vergleichende Politikfeldanalyse

Die Pandemie lässt soziale und ökonomische Ungleichheiten in unserer Gesellschaft noch schneller anwachsen. Immer mehr Menschen leben in Armut. Wenn man davon überzeugt ist, dass jeder Mensch das Recht auf ein würdevolles Leben hat, dann ist die Debatte um ein bedingungsloses Grundeinkommen heute wichtiger denn je.

Dr. Barbara Prainsack, Univ.-Prof. für Vergleichende Politikfeldanalyse